Immobilien- bzw. Mietverwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien

Die Dienstleistung Miethausverwaltung beinhaltet die allumfassende Objektverwaltung für Alleineigentümer/Erbengemeinschaften/Gesellschaften des bürgerlichen Rechts u. ä.von Mehrfamilienhäusern und Gewerbeimmobilien

  • Vermietung zu den bestmöglichen Konditionen
  • Bonitätsprüfung der Mietinteressenten
  • Intensive Mietinteressentenwerbung durch geeignete Medien
  • Übergabe und Rücknahme von Wohnungen
  • Aufnahme des dekorativen und baulichen Zustandes
  • Organisieren von Handwerkereinsätzen und Abgabe der Leistungen
  • Mietinkasso
  • Erstellung der Miet-Nebenkosten-Abrechnungen
  • Abrechnen der Heizkostenvorauszahlungen
  • Erstellen einer Jahresabrechnung
  • Kautionsanlage nach § 551 BGB
  • Kautionsabrechnung nach Beendigung des Mietverhältnisses unter Abzug evtl. Zahlungsrückstände, Handwerkerkosten (Dekorationsschäden), Umlagenhochrechnung usw.
  • Durchführung des Mahn- und Klagewesens
  • Durchsetzung von Mieterhöhungsbegehren
  • Führen der Buchhaltung (Mietsollstellungen, Verbuchung der Zahlungseingänge, Überwachung der OP-Listen/Zahlungseingänge)
  • Abwickeln des Zahlungsverkehrs
  • Führen jeglichen Schriftverkehrs mit den Mietern
  • Hypothekenbuchhaltung
  • Treuhandabrechnung
  • Unterstützung bei der Ermittlung der steuerlichen Grundlagen
  • Vertragsmanagement/Bewirtschaftungskonzepte
  • Mittelfristige Instandhaltungsplanung
  • Abwicklung von Versicherungsschäden
  • Überwachung Kleinreparaturen

tl_files/layout/back_btn.jpg